“That’s Me – Vergangene Entscheidung” von Mia B. Meyers

155
“That’s Me – Vergangene Entscheidung” von Mia B. Meyers
Erschienen am: 11/11/2019
Autor: Mia B. Meyers
“That’s Me – Vergangene Entscheidung” von Mia B. Meyers 978-1707271207
5 Mia B. Meyers Humor ist vom Feinsten und die Wortgefechte sind zum Niederknien. Mia B. Meyers Humor ist vom Feinsten und die Wortgefechte sind zum Niederknien. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Mit Thats Me schafft Mia B. Meyers einen Roman, in dem Gefühl nicht zu kurz kommt und das ganze wieder gespickt mit dem unvergleichlichen Charme und Humor, den man von der Bestsellerautorin gewöhnt ist.

Story:
Schon nach den ersten Sätzen findet man sich in der typischen Mia-Atmosphäre wieder. Alles beginnt mit einem Mädelsabend und Diskussionen über Lecktücher und Brausepulvertüten. Die Sprüche kommen so trocken rüber, dass ich fast am Boden lag vor Lachen. Die Autorin hat einen unglaublich genialen und einzigartigen Humor. Völlig unerwartet fällt ein Wort, man runzelt erst kurz die Stirn, um dann lauthals loszuprusten. Ein echtes Highlight ist dahingehend auch das Essen bei Marissas verrückter Familie.

Kritik:
Das Buch ist ein "Typisches-Mia-Buch". Wer realitätsnahe Liebesromane mag, in denen der Humor und die Wortgefechte nicht zu kurz kommen, wird hier voll auf seine Kosten kommen.

Fazit:
Mia B. Meyers Humor ist vom Feinsten und die Wortgefechte sind zum Niederknien.

· · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.