Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen von Michelle L.

44
Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen von Michelle L.
Erschienen am:
Autor: Michelle L.
Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen von Michelle L. 978-1976567216
5 "Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen" von Michelle L. ist romantisch und erotisch zugleich. "Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen" von Michelle L. ist romantisch und erotisch zugleich. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen" von Michelle L. ist romantisch und erotisch zugleich.

Story:
Mit einer Frage in einem BDSM-Forum entzündete Jade Thomas etwas in mir, das noch nie zuvor entflammt worden war. Unsere Online-Diskussion über meine Welt weckte Dinge in mir, von denen ich keine Ahnung hatte, dass sie in mir schlummerten. Meine dominante Seite drängte mich, sie zu nehmen und zu dem zu machen, von dem ich wusste, dass sie es sein könnte. Aber sie war jung und ängstlich und hatte eine Zerbrechlichkeit an sich, die erschreckend war.In kürzester Zeit hatte ich sie so weit, dass sie sich meinen Händen überlassen wollte. Ich wollte sie zu meiner Sub formen und sie mir mit Sex und Schmerz zu eigen machen.Was dann passierte, traf mich unvermittelt und veränderte mich für immer.

Kritik:
Die Geschichte um die junge Autorin, die BDMS Romane schreiben will, ohne sich damit auszukennen, ist eine schöne Liebesgeschichte geworden. Sie lernt Pierce kennen, der sie behutsam der Sache näherbringt. Die Story ist gut durchdacht, flüssig geschrieben und mit der nötigen Portion Erotik gut gerüstet, um ein spannender, romantisch-erotischer Liebesroman zu sein.

Fazit:
"Schmutzige kleine Jungfrau: Geheimnisse einer Unterwürfigen" von Michelle L. ist romantisch und erotisch zugleich.

· ·


KOMMENTARE