“Der Alchimist” von Paulo Coehlo

1343
“Der Alchimist” von Paulo Coehlo
Erschienen am: 01/03/2008
Autor: Paulo Coelho
“Der Alchimist” von Paulo Coehlo 978-3257237276
5 "Der Alchimist" ist ein Buch, bei dem man am Ende zufrieden und gestärkt auf seine eigene Reise gehen kann. Definitiv einer der besten Werke von Coehlo. "Der Alchimist" ist ein Buch, bei dem man am Ende zufrieden und gestärkt auf seine eigene Reise gehen kann. Definitiv einer der besten Werke von Coeh https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Santiago, ein Hirte aus Andalusien, macht sich auf die Suche nach seinem persönlichen Lebensweg, nachdem er wiederholt von den Pyramiden geträumt hatte. Zur Seite stehen ihm dabei ein König, zwei Steine, ein Engländer und ein Alchimist.

Story:
Santiago ist Schafshirte in Andalusien. Nachdem er wiederholt von den Pyramiden träumt, geht er diesem Traum auf dem Grund. Er erfährt, dass dies ein Zeichen ist, seinem persönlichen Lebensweg zu folgen.So verlässt Santiago seine Schafe und macht sich auf den Weg nach Afrika. Auf diesem Weg trifft er unter anderem einen Glasverkäufer, Diebe, die große Liebe und den Alchimisten.

Kritik:
Paulo Coehlo erschafft eine Parabel über den persönlichen Lebensweg, die innersten Wünsche und das Glück. Wie kein zweiter erschafft er eine Welt, in der wir nicht nur mit Santiago mitfiebern, sondern uns auch selbst in ihm wiedererkennen.Die Figuren sind gut ausgearbeitet und nach und nach erfährt durch die Charaktere mehr über die Bedeutung des persönlichen Lebensweges. Eindrucksvoll begeben sind die Personen im Buch auf eine Reise, die immer mehr eine Reise des eigenen Inneren gleicht.Definitiv ein Buch, was man gelesen haben sollte. Und ein Buch, was in jedem Bücherregal stehen sollte!

Fazit:
"Der Alchimist" ist ein Buch, bei dem man am Ende zufrieden und gestärkt auf seine eigene Reise gehen kann. Definitiv einer der besten Werke von Coehlo.

· ·


KOMMENTARE

    Comments are closed.