“Princess of Flames – Die Königstochter von Elionor” von Ladina S. Decurtins

171
“Princess of Flames – Die Königstochter von Elionor” von Ladina S. Decurtins
Erschienen am:
Autor: Ladina S. Decurtins
“Princess of Flames – Die Königstochter von Elionor” von Ladina S. Decurtins 978-1946332356
5 Gelungenes Erstlingswerk Gelungenes Erstlingswerk https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Princess of Flames" von Ladina S. Decurtins ist ein spannender Fantasieroman über magische Welten und eine 17-jährige, die die Fähigkeit entdeckt Feuer zu erzeugen.

Story:
Nachdem die Mutter der 17-jährigen Faye Miller spurlos verschwindet, wird das Mädchen auf mysteriöse Weise in eine andere Welt gebracht – eine Welt voller Magie. Dort erfährt sie nicht nur einiges über ihre Vergangenheit, sondern auch über ihre Familie und sich selbst. Die in der magischen Welt entdeckte Fähigkeit, Feuer zu erzeugen und zu kontrollieren, lässt ihre Erlebnisse wie einen Traum wirken, doch schnell wird klar, dass alte Feinde nach ihrem Leben trachten, und so beginnt für Faye ein Abenteuer auf Leben und Tod.

Kritik:
Bis Fayes Mutter auf einmal spurlos verschwand, lebte das Mädchen ein normales Leben. Als sie dann auch noch von einem Fremden in eine Welt voller Magie gebracht wurde, verstand sie nichts mehr. Doch je länger Faye in dieser Welt bleibt, umso mehr hinterfragt sie ihr bisheriges Leben. Auch die Fähigkeit Feuer zu kontrollieren verwirrt sie sehr. Trotz all dem lebt sich Faye schnell in der neuen Welt ein und erfährt sogar einiges über ihre Vergangenheit und ihre Familie. Doch nicht alle sind mit dem Auftauchen von Faye begeistert und so steht sie schon wenig später ihrem grössten Feind gegenüber.

Fazit:
Gelungenes Erstlingswerk

· ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.