“Neuanfang in Dolphin Bay” von Helena Sanfort

222
“Neuanfang in Dolphin Bay” von Helena Sanfort
Erschienen am:
Autor: Helena Sanfort
“Neuanfang in Dolphin Bay” von Helena Sanfort 978-3746993751
5 Neuanfang in Dolphin Bay von Helena Sanfort ist ein gelungener Liebesroman, der von der ersten bis zur letzten Seite verzaubert. Neuanfang in Dolphin Bay von Helena Sanfort ist ein gelungener Liebesroman, der von der ersten bis zur letzten Seite verzaubert. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Neuanfang in Dolphin Bay" von Helena Sanfort: Ein charmantes Fischerdorf in Irland, zwei Schicksale und eine unvergessliche Liebesgeschichte.

Story:
Sarah muss den tragischen Verlust ihres Mannes verarbeiten und besucht Freunde in Irland, um Kraft zu tanken. Nicholas, ein attraktiver und charmanter Musiker Anfang fünfzig, freut sich nach dem Ende der aktiven Karriere auf ein entspanntes Leben mit seiner Frau. Aber alles kommt anders. Nach der Abschiedstournee steht er aus heiterem Himmel vor den Scherben seiner Ehe. Damit bricht für den Familienmenschen eine Welt zusammen. Nicholas reist nach Dolphin Bay an die irische Westküste, um dort den Kopf freizubekommen und neue Perspektiven für sein Leben zu finden. In dem ganzen Durcheinander begegnet er Sarah, und verliebt sich auf den ersten Blick Hals über Kopf in sie. Das stürzt ihn endgültig ins Gefühlschaos. Als die beiden sich zufällig wiedertreffen, ist die gegenseitige Anziehung unübersehbar. Nicholas kämpft gegen seine immer stärker werdenden Gefühle an. Auch Sarah möchte sich ihre Empfindungen für Nicholas nicht eingestehen und geht auf Abstand. Schließlich sind beide jedoch machtlos gegen ihre Liebe. Die aufkeimende Beziehung steht unter keinem guten Stern. Das Schicksal schlägt erneut unerbittlich zu. Nicholas muss eine folgenschwere Entscheidung treffen. Haben die beiden trotzdem eine Chance auf gemeinsame Zukunft oder ist eine endgültige Trennung der einzige Weg?

Kritik:

Ich konnte das Buch schon nach den ersten paar gelesenen Seiten nicht mehr aus der Hand legen. Die romantische Liebesgeschichte und die sympathischen Charaktere haben mich sofort in ihren Bann gezogen. Die Beschreibung der irischen Landschaft ist so bildhaft, dass ich das Meer hören konnte. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und die Geschichte ist bis zur letzten Seite packend. Es gibt lustige und traurige Momente. Ich habe mitgefiebert.  Jeder, der gefühlvolle Geschichten mag, macht mit dem Buch nichts falsch. Es eignet sich auch als Urlaubslektüre. Einer der schönsten, wenn nicht der beste Liebesroman, den ich seit Jahren gelesen habe.

Fazit:
Neuanfang in Dolphin Bay von Helena Sanfort ist ein gelungener Liebesroman, der von der ersten bis zur letzten Seite verzaubert.

· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.