“Lucille – plötzlich Aschenputtel” von Amelie Sommerfeld

1231
“Lucille – plötzlich Aschenputtel” von Amelie Sommerfeld
Erschienen am:
Autor: Amelie Sommerfeld
“Lucille – plötzlich Aschenputtel” von Amelie Sommerfeld 978-1516881857
5 Modern, frech und heiß. Modern, frech und heiß. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Märchen mal anders ... Von der Prinzessin zum Aschenputtel. Eine moderne Lovestory mit viel Witz und einem Hauch Erotik.

Story:
Lucille ist ein echtes Glamourgirl und lebt vom Reichtum ihres Vaters. Das ändert sich, als sie zu Sozialstunden verurteilt wird. Als wäre das nicht tragisch genug, wirft sie auch noch ihr Vater raus und sperrt ihre Konten. Lucille landet in einer alten Bruchbude, ohne Geld, hat so ihre Schwierigkeiten mit dem "echten" Leben. Das einzig Erträgliche ist ein heißer Nachbar mit einer fantastischen Ausstrahlung. Doch er verbirgt etwas vor Lucille ...

Kritik:
Herrlicher Humor und eine süße Geschichte.

Fazit:
Modern, frech und heiß.

· · · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.