Freiheitsrausch

38

Autor:
Floriano Sixtus

Verlag:

Freiheitsrausch
Erschienen am:
Autor: Floriano Sixtus
Freiheitsrausch 12345
5 "Freiheitsrausch" von Floriano Sixtus ist ein spannend geschriebener Abenteuerroman, der jeden aufgeschlossenen Leser/In begeistern wird. "Freiheitsrausch" von Floriano Sixtus ist ein spannend geschriebener Abenteuerroman, der jeden aufgeschlossenen Leser/In begeistern wird. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Ein mitreißender Roman über einen triebgesteuerten jungen Typen, der zwischen Österreich und Brasilien verrückte, lebensbedrohliche und auch traurige Abenteuer erlebt.

Story:
Emil ist auf der Suche nach der perfekten Beziehungsform. Nachdem er in seiner Pubertät sämtliche hormongesteuerten sexuellen Höhen und Tiefen durchlebt hat, ist er bereit für etwas Tiefergehenderes als die reine Auslebung seiner Triebe. Als er die schöne Ema kennenlernt, scheint er am Ziel seiner Wünsche zu sein. Doch ehe Emil sich versieht, wird seine bis dahin spätpubertäre Welt auf den Kopf gestellt, und er findet sich in einem Strudel aus wahnwitzigen, lebensgefährlichen Abenteuern wieder: Vom Beinahe-Selbstmord bis hin zum Dreier im österreichischen Saunaclub. Vom Schussgefecht mit Todesfolge zum Gruppensex auf der Dachterrasse in Rio de Janeiro. Vom grausamen Betrug bis hin zur wahren Liebe. Frech und provokant erzählt Floriano Sixtus im ersten Teil seines Mehrteilers die ungewöhnliche Geschichte eines Getriebenen, der vieles findet und noch mehr verliert.Warnhinweis: Der Roman ist für Leser ab 16 Jahren geeignet

Kritik:
Ein sehr spannender und abwechslungsreicher Roman der mich in seinen Bann gezogen hat. Sicher etwas primär für aufgeschlossene Leser und Leserinnen aber auch etwas für Abenteuerlustige.

Fazit:
"Freiheitsrausch" von Floriano Sixtus ist ein spannend geschriebener Abenteuerroman, der jeden aufgeschlossenen Leser/In begeistern wird.

· · · · · · · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.