“Der Keltenprinz – Tod und Verrat” von J. J. Estevez

612
“Der Keltenprinz – Tod und Verrat” von J. J. Estevez
Erschienen am:
Autor: J. J. Estevez
“Der Keltenprinz – Tod und Verrat” von J. J. Estevez 978-1946332202
5 Alles in allem eine rundum gelungene Geschichte und jetzt warten wir schon sehnsüchtig auf Band 2, um zu erfahren, wie es weitergeht! Alles in allem eine rundum gelungene Geschichte und jetzt warten wir schon sehnsüchtig auf Band 2, um zu erfahren, wie es weitergeht! https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Der Keltenprinz" von J. J. Estevez ist eine spannende Fantasygeschichte über die Keltenzeit

Story:
Der fünfzehnjährige Keltenjunge Crix möchte endlich als Krieger Ruhm und Ehre ernten. Doch alles kommt anders, als sein Bruder und Stammesführer gewaltsam zu Tode kommt. Ein belauschtes Gespräch seines Paten, den er wie einen Vater liebt, verschafft Crix die Gewissheit, dass dieser seinen Bruder verraten und ermordet hat. Crix schwört Rache und will Gerechtigkeit, als weitere Mordopfer seinen Weg kreuzen. Mit der Leidenschaft der Jugend trachtet Crix danach, das Rätsel um den Schlachter von Dimagus zu lösen. Immer tiefer verstrickt er sich dabei auch emotional in das Drama um die Morde, bis der Jäger unbemerkt selbst zum Gejagten wird.

Kritik:
Eigentlich war das Buch ein Geschenk für meinen Sohn (15), der sich viel mit Geschichte und vergangenen Zeiten beschäftigt. Weil der so begeistert war, wollte ich es dann auch selber lesen und ich bin nicht enttäuscht worden. Auch wenn es natürlich (sagt J. J. Estevez ja auch selber) nur eine Fantasy ist, wie es gewesen sein könnte, hatten die Kelten sicherlich ein hartes Leben und es herrschten rauhe Sitten. Schon damals gab es politische Intrigen und gnadenlose Kämpfe um die Vorherrschaft, die hier eindrücklich erzählt werden. Bauernopfer und Ungerechtigkeit war ebenso an der Tagesordnung wie heute und das machte wohl auch vor Kindern und Jugendlichen nicht halt.

Fazit:
Alles in allem eine rundum gelungene Geschichte und jetzt warten wir schon sehnsüchtig auf Band 2, um zu erfahren, wie es weitergeht!

· · · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.