“Der Blackpond Killer” von Jennifer Wego

401
“Der Blackpond Killer” von Jennifer Wego
Erschienen am:
Autor: Jennifer Wego
“Der Blackpond Killer” von Jennifer Wego 978-1946332158
5 Spannend bis zur letzten Seite. Spannend bis zur letzten Seite. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Der Blackpond Killer" von Jennifer Wego ist ein spannender Thriller um einen Serienkiller und dem taffen Ermittler Derek.

Story:
Derek Hayes wird bereits nach kurzer Dienstzeit zum Sergeant des Maple Heights Police Department befördert und erntet damit nicht bei allen Kollegen Wohlgefallen. Tagtäglich lässt ihn sein Team spüren, dass er sich den gebührenden Respekt erst noch verdienen muss. Als die Leichen von mehreren jungen Frauen entdeckt werden, sieht er seine Chance, sein Können unter Beweis zu stellen, und ermittelt mit angeborenem Instinkt sowie messerscharfem Verstand. Das bringt ihn schnell auf die Fährte eines Verdächtigen, der in der Stadt nicht nur hohes Ansehen genießt, sondern auch die Unterstützung einflussreicher und namhafter Freunde. Der Status seines Hauptverdächtigen erschwert seine Suche nicht nur, sondern macht sie nahezu unmöglich – während in der Freizeitanlage „Black Pond“ weitere Frauenleichen gefunden werden. Ermittler und Verbrecher erkennen sich als ebenbürtige Gegner und unvermittelt entsteht aus dem Katz-und-Maus-Spiel ein Wettlauf gegen die Zeit, als Dereks Privatleben in die Sache hineingezogen wird ...

Kritik:
Der Blackpondkiller verspricht allein schon durch sein Cover spannend zu sein und der Leser wird nicht enttäuscht. Die Autorin hat einen guten Schreibstil und die Handlung ist schlüssig. Der Polizist Derek und sein Team sind dem Killer auf der Spur, doch der Täter macht es ihnen nicht leicht und ist ihnen immer einen Schritt voraus ...

Fazit:
Spannend bis zur letzten Seite.

· ·


KOMMENTARE

Comments are closed.