“Das Lächeln in den Augen eines Gottes” von Johannes Reinecke

453
“Das Lächeln in den Augen eines Gottes” von Johannes Reinecke
Erschienen am:
Autor: Johannes Reinecke
“Das Lächeln in den Augen eines Gottes” von Johannes Reinecke 12345
5 Das Lächeln in den Augen eines Gottes von Johannes Reinecke ist ein großartiger Roman für Fans klassischer und moderner Fantasybücher. Das Lächeln in den Augen eines Gottes von Johannes Reinecke ist ein großartiger Roman für Fans klassischer und moderner Fantasybücher. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Ein dunkles Fantasyepos. Eine Frau getrieben von Rache, ein saufender und hurender Söldner, ein Paladin mit schwindendem Glauben, ein gescheiterter Magier und ein Mädchen, das lieber ein Wolf wäre, verbünden sich, um das Geheimnis um den legendären Reichsgründer zu lösen. Was kann da schon schiefgehen? Es hätte ein einfacher Auftrag für Shanin sein sollen: Schleiche hinein, stehle die Kiste und verschwinde wieder. Die Gelegenheit, sich an ihrem Erzfeind zu rächen, ist dann aber doch zu verlockend. Als sich dann auch noch die Götter für sie und ihr Ziel interessieren, fangen die Probleme erst so richtig an.

Story:
Das Leben ist dreckig, gemein und hart. Das ist Shanins Lebensmotto. Sie hat schon einiges durchgemacht, als sie ein vermeindlich einfacher Auftrag in Schwierigkeiten bringt. Mächtige Leute und sogar Götter sind plötzlich an ihr interessiert. Gemeinsam mit einer Gruppe nicht sonderlich heldenhafter Begleiter wird sie auf eine Queste in den hohen Norden geschickt, die sie an Orte jenseits der Welt führen soll.

Kritik:
Actionreich, spannend und kurzweilig mit einem Ensemble sympathischer Nicht-Helden. Klassische Heroic Fantasy mit Monstern, Schwert und Magie, jedoch fernab der typischen Fantsyklischees irgendwo zwischen Joe Abercrombie und Fritz Leiber. Wer Fantasy mag und einen neuen Autor unterstützen möchte erhält hier eine klare Kaufempfehlung.

Fazit:
Das Lächeln in den Augen eines Gottes von Johannes Reinecke ist ein großartiger Roman für Fans klassischer und moderner Fantasybücher.

· ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.