“Brennende Federn” von Judith Anton

435
“Brennende Federn” von Judith Anton
Erschienen am:
Autor: Judith Anton
“Brennende Federn” von Judith Anton 12345
5 "Brennende Federn" ist ein packender und spannender Thriller, der es in sich hat. "Brennende Federn" ist ein packender und spannender Thriller, der es in sich hat. https://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Psychothriller im Psychiatrie-Setting, der den Leser tief in die Abgründe der menschlichen Seele hinabführt.

Story:
Als Workaholic Jakob eine Beziehung mit der kreativen Helena eingeht, gerät sein Leben aus den Fugen. Nach einem Selbstmordversuch in der geschlossenen Psychiatrie gelandet, muss er feststellen, dass seine Vergangenheit dunkle Geheimnisse birgt. Während Wahn und Realität verwischen, enthüllt sich ein perfides Spiel, das alles, woran Jakob bisher glaubte, in Frage stellt.

Kritik:
Detailliert und authentisch gezeichnete Charaktere in einem Mix aus Nervenkitzel und emotionalem Tiefgang.

Fazit:
"Brennende Federn" ist ein packender und spannender Thriller, der es in sich hat.

· · ·


KOMMENTARE

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.