Die besten Liebesromane für junge Erwachsene

7539

Romantische Geschichten lassen die Herzen von Teenagern und Erwachsenen gleichermaßen höher schlagen. Denn sie laden zum Träumen ein und lassen die Leser die Gefühle der Protagonisten empfinden. Dabei thematisieren Romane für junge Erwachsene Themen, die jeder Teenager aus seinem eigenen Leben kennt, wie die erste große Liebe, die erste Verliebtheit und Schwärmereien für einen Freund oder eine Freundin. Hier erfahren Sie, welche Liebesromane und Ratgeber es auf unsere Bestenliste geschafft haben.

Die Bis(s)-Reihe mit Bella und Edward

Im Jahr 2006 erschien der erste Band „Bis(s) zum Morgengrauen“ von Stephenie Meyer und versetzte Teenager und Erwachsene in den Vampir-Hype. Im ersten der vier Bände zieht Isabella Swan zu ihrem Vater nach Forks und lernt auf der High-School Edward Cullen und seine Geschwister kennen. Im Laufe der Zeit kommt sie hinter das Geheimnis der Familie, verliebt sich in den Vampir und das Chaos beginnt. Wer sich für Romantik und eine Liebe gegen alle Regeln begeistert, für den gehört diese Reihe in den eigenen Lesesaal.

Ratgeber für Frauen über das Verhalten der Männer

Wer regelmäßig romantische Bücher liest, aber selber Single ist, der sehnt sich nach einer Beziehung im Leben. Zwar gibt es zahlreiche Tipps, wie Sie den richtigen Partner finden, zum Beispiel über das Sternzeichen und Bücher zum Thema Astrologie. Trotzdem fällt die Partnersuche sowohl jungen Frauen als auch Männern schwer, da sie das andere Geschlecht nicht verstehen. Um herauszufinden, wie Männer ticken und sich verlieben, schreibt der Beziehungscoach Christian Sander Ratgeber für Frauen aller Altersklassen. Auf seiner Webseite christian-sander.net finden Sie außerdem interessante Artikel rund um das Thema Liebe und Partnerschaft und die Suche nach Mister Right.

„Hin und weg von dir“ von Henriette Wich

Auf der Suche nach Mister Right befindet sich die 16jährige Julia in dem Liebesroman „Hin und weg von dir“ von Henriette Wich aus dem Carlsen Verlag. Nach einigen oberflächlichen Beziehungen sehnt sich die junge Frau nach einer richtigen Beziehung, ohne jedoch an ihr Glück zu glauben. Ähnlich geht es dem 17jährigen Sandro nach der Trennung von seiner Freundin, doch durch einen glücklichen Zufall begegnen sich die beiden Teenager und das Liebeschaos beginnt.

In romantischen Romanen durchleben die Leser die gleichen Höhen und Tiefen wie die Protagonisten. Dabei handeln die Geschichten für Teenager von der ersten großen Liebe, Beziehungsproblemen, dem Erwachsen werden und den Schwierigkeiten des Alltags. Im Laufe der Geschichte identifizieren sich die jungen Erwachsenen mit den gleichaltrigen Protagonisten und erkennen in deren Problemen einen Teil des eigenen Lebens wieder. Aber Liebesromane bieten mehr als Lesevergnügen, denn sie helfen den Teenagern, die Liebe zwischen zwei Menschen besser zu verstehen.

Ratgeber und Aufklärungsbücher für junge Erwachsene

Teenager durchleben auf dem Weg zum Erwachsenwerden zahlreiche Höhe und Tiefen, dies gilt sowohl für ihre persönliche Entwicklung als auch im Umgang mit dem anderen Geschlecht. Zu Beginn der Pubertät hilft das Buch „For Girls Only. Alles, was im Leben wichtig ist – von A bis Z“ aus dem Blanvalet Verlag von Sonia Feertchak, das junge Frauen aufklärt und gleichzeitig ein kleines Lexikon darstellt. Gegen Ende des Teenageralters, wenn die meisten Teenager bereits einige Erfahrungen gesammelt haben, lernen sie das gleiche Problem kennen, das ebenso Erwachsene beschäftigt: Die Frauen verstehen die Männer nicht und umgekehrt. Für dieses Problem gibt Sonia Feertchak in ihrem Ratgeber Ratschläge und Tipps, damit sie herausfinden, wie Männer ticken.

Romane mit Gefühl und Herzschmerz für Teenager

Welcher Liebesroman den Lesern gefällt, hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Der Roman „Einen Klick entfernt von dir“ von Sara Kadefors aus dem Carlsen Verlag erzählt über die Teenager Ida und Sandor, die sich in einem Chatroom kennenlernen und sich während ihrer Gespräche ineinander verlieben. Als Ida schließlich Sandor überraschend in Stockholm besucht, bemerken sie erst, wie verschieden sie sind und befinden sich mitten im Gefühlschaos. Dagegen erzählt der Liebesroman „Aus den Augen, voll im Sinn“ von Werner Egli über Philipp und Nina, die nach der Schule heiraten möchten. Um diesen Wunsch zu verhindern und die Teenager auf andere Gedanken zu bringen, schicken die Eltern sie getrennt für ein Auslandsjahr in die USA. Tatsächlich verlieben sie sich dort, doch auf einer Flugreise begegnen sich Nina und Philipps wieder und entdecken ihre Gefühle füreinander. Übrigens, mit einem eBook Reader lesen Teenager die Liebesromane unterwegs, ohne die schweren Bücher tragen zu müssen.

1. Stephenie Meyer – Bis(s) zum Morgengrauen (Gebundene AusgabeTaschenbucheBookHörbuch)

Stephenie Meyer - Bis(s) zum Morgengrauen

 

 

 

 

 

 

 

2. Henriette Wich – Hin und weg von dir (TaschenbucheBook)
Henriette Wich - Hin und weg von dir

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Sonia Feertchak – For Girls Only. Alles, was wichtig ist – von A bis Z (broschierte Ausgabe)

Sonia Feertchak - For Girls Only

 

 

 

 

 

 

 

4. Sara Kadefors – Einen Klick entfernt von dir (Taschenbuch)

Sara Kadefors - Einen Klick entfernt von dir

 

 

 

 

 

 

 

5. Werner Egli – Aus den Augen, voll im Sinn (Taschenbuch)
Werner Egli - Aus den Augen, voll im Sinn

Kommentare

Kommentare

  • Facebook
  • WordPress
  • Google Plus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Jugendbuch Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire