Interview mit Sandy Seeber auf der Leipziger Buchmesse

1275

“Die Wanderschuhe taten mir mehr leid als mein Fuß.” Sandy Seeber über ihr neues Hörbuch “Aus der Sicht der Dinge.”

Es ist Samstag um 12:00 Uhr, die Leipziger Buchmesse ist im vollen Gange und die Massen schreiten von eine Halle in die nächste, um möglichst keinen Stand und keine Lesung zu verpassen.

Inmitten des Trubels erklärt sich Sandy Seeber bereit, sich mit uns zu treffen und ein Interview zu führen. Mit dabei natürlich der Bär Osito, Star ihres Kinderbuches “Aus der Sicht der Dinge“. Grade wurde dieses Buch auch als Hörbuch herausgebracht, der Hauptaspekt des Interviews.

Sandy Seeber auf der Leipziger Buchmesse

Sandy Seeber (links) über ihr neues Hörbuch “Aus der Sicht der Dinge”, über Osito und über die eine oder andere Reise.

Sandy Seeber wirkt entspannt und aufgeschlossen, als sie von ihren Reisen erzählt, durch die sie auf die Idee des Buches kam. “Auf ich spreche mit Dingen”. So erzählt sie von einer Reise nach Indien, in der sie in eine Pfütze trat. “Die Schuhe taten mir mehr leid als mein Fuß. Die Armen, die müssen sich ja total eklig fühlen”. Hier wurde die Idee geboren.

Das Hörbuch kam erst vor ein paar Tagen heraus und ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Da es Kindern in diesem Alter oft noch schwerfällt, ganze Bücher zu lesen, bietet sich das Hörbuch geradezu an.

Das komplette Interview ist HIER zu hören. Es lohnt sich, der sympathischen Autorin bei ihren Erzählungen zuzuhören!

Kommentare

Kommentare

  • Facebook
  • WordPress
  • Google Plus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Romanze Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire