Tolino Tab 8.9

Bewertung Tolino Tab 8 9

jetzt_bestellen

Nach dem Tolino Tab 7 und dem Tolino Tab 8 haben wir nun auch den Tolino Tab 8.9 für Sie getestet. Alle wurden von der Tolino-Allianz bestehend aus der Telekom und den Buchhandelsketten Club Bertelsmann, Hugendubel, Thalia und Weltbild herausgebracht. Der Hersteller ist Trekstor.

 

Funktionen 3 Sterne Bewertung

Zum hervorragenden Display passend bietet dieses Modell zwei Kameras: eine 2-Megapixel-Frontkamera und eine Rückkamera mit 5 Megapixeln. Dies ist ein deutlicher Fortschritt im Vergleich zum Tolino Tab 7, allerdings sind beide Kameras stark von den Lichtverhältnissen abhängig, bei Dunkelheit und schwacher Beleuchtung werden die Bilder nicht gut. Leider hält auch der Akku nicht sonderlich lange, bei Vollbelastung ist er nach 7 Stunden bereits leer.

Erfreulich hingegen ist die gute Leistung beim Surfen, beim Abspielen von Musik oder Filmen und die gute Bedienung von Spielen, auch in 3D. Auch der Touchscreen reagiert schnell und auf den Punkt.
Damit diese verschiedenen Funktionen flüssig laufen, wurde der Arbeitsspeicher etwas vergrößert, der verfügbare interne Speicherplatz bleibt bei 16 GB. Dieser kann mithilfe einer Micro-SD-Speicherkarte um bis zu 64 GB erweitert werden.

Weitere Anschlüsse sind am Gerät für Micro-HDMI, USB und Kopfhörer oder Lautsprecher vorhanden. Im Tolino Tab 8.9 integriert sind bereits zwei Stereo-Frontlautsprecher. Zudem ist das Tablet Bluetooth-fähig.
Der Internetzugang funktioniert über WLAN. Eine 3G-Variante wird nicht angeboten, so ist man auf ein Drahtlosnetzwerk angewiesen, dafür wird die Verbindung automatisch hergestellt und sehr hilfreich ist vor allem das gut ausgebaute Hotspot-Netz, über welches jeder Nutzer seinen Tolino gratis ans Internet anschließen kann.

Design 2 Sterne Bewertung

Das Tablet liegt von der Gesamtwertung her in etwa gleich auf wie der Tolino Tab 7, bietet jedoch in Punkto Funktionen ein bisschen mehr und verfügt über eine große Bildschirmdiagonale von immerhin 8,9 Zoll. Dadurch ist das Gerät insgesamt etwas größer und daher etwas schwerer als der Tolino Tab 7.
Weiterhin besitzt der Tolino Tab 8.9 eine etwas höhere Auflösung von 1920 x 1200. Damit erscheint das Bild besonders scharf, die Farben sind sehr klar und facettenreich.

Unabhängigkeit 3 Sterne Bewertung

Positiv ist jedoch die bei Geräten der Tolino-Allianz stets vorhandene Unabhängigkeit von bestimmten Händlern. Mit dem Tolino Tab 8.9 können eBooks aller Anbieter und in den meisten Formaten angezeigt werden. Der Kunde bekommt beim Neukauf dieses Tablets gleich 5 eBooks von Weltbild im Gesamtwert von 25 Euro mit dazu, ist jedoch in weiterer Folge weder an Weltbild, noch andere Online-Shops gebunden.

Preis/Leistung 2 Sterne Bewertung

Mit 149 Euro liegt der Tolino Tab 8 preislich gesehen im Mittelfeld. Die wichtigsten Funktionen, die man von einem Tablet erwartet, bringt er mit, jedoch gibt es viele Tablets, die deutlich mehr bieten.

Fazit

Der Tolino Tab 8.9 erreicht zwar nicht ganz die Leistung von modernen Apple- oder Google-Tablets, ist jedoch auch günstiger und beinhaltet die wichtigsten Funktionen sowie einige Extras.

Die Vor- und Nachteile noch einmal zusammengefasst im Überblick:

+ Nicht an einen Anbieter gebunden- Geringe Akkulaufzeit
+ Hotspot-Nutzung möglich - Relativ groß und schwer
+ Erweiterbarer Speicher- Kein 3G
+ Gute Auflösung- Nur durchschnittliche Kameraqualität
+ Front- und Rückkamera

Wenn Sie noch mehr über den Tolino Tab 8.9 erfahren möchten, können Sie sich hier auch ein Video zu diesem Thema ansehen:

Der Tolino Tab 8.9 hat Sie überzeugt? Hier geht es direkt zur Bestellung:
jetzt_bestellen

 

 

Der Tolino Tab 8.9 hat Ihren Geschmack nicht getroffen? Wie wäre es stattdessen mit einem von diesen Readern:

Tolino Tab 7Tolino Tab 8Tolino VisionTolino ShineTolino Vision 2

 

Zurück zum eBook Reader Test

Zurück zur Tolino Übersicht

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Jugendbuch Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire