“Sommermelodie” von Solvig Klingbiel, Buchempfehlung

1075
“Sommermelodie” von Solvig Klingbiel, Buchempfehlung
Erschienen am:
Autor: Solvig Klingbiel
“Sommermelodie” von Solvig Klingbiel, Buchempfehlung 12345
5 "Sommermelodie" von Solvig Klingbiel ist ein leicht zu lesender, unterhaltsamer Liebesroman nicht nur für den Sommerurlaub! Frauen erfahren, was sie wollen und Männer lesen, was Frauen wollen. "Sommermelodie" von Solvig Klingbiel ist ein leicht zu lesender, unterhaltsamer Liebesroman nicht nur für den Sommerurlaub! Frauen erfahren, was sie http://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

AWS.InvalidParameterValue

0 is not a valid value for ItemId. Please change this value and retry your request.

Kurzzusammenfassung:
"Sommermelodie" von Solvig Klingbiel ist ein fesselnder Liebesroman. Cathy lernt an einem heißen Sommerabend ihre neue Liebe Tom kennen. Die tiefen Einblicke in Cathys Innerstes fesseln den Leser regelrecht an das Buch.Die Geschichte von Tom und Cathy und ihren prickelnden Stunden der Zweisamkeit gehen von Anfang an unter die Haut. "Sommermelodie" als E-Book neu erschienen.

Story:
"Sommermelodie" erzählt die Geschichte einer beginnenden Liebe. Cathy begegnet Tom, der es meisterhaft versteht, sie zu umwerben und ihr eine neue Welt zu erschließen. Cathy taucht hinein in diese neue Welt und versucht, die alte zu vergessen. Ein Sommer voller erotischer Spannung verändert Cathys Leben völlig und auch bei ihren Freundinnen scheint nichts mehr so zu sein wie zuvor. Kann Cathy die Vergangenheit nun endlich hinter sich lassen? Sommermelodie erzählt Geschichten, die das Leben schreibt mit all seinen Höhen und Tiefen.

Kritik:
Was Meteorologen oft nicht versprechen können, Solvig Klingbiel kann es mit ihrem Buch "Sommermelodie": Es wird ein heißer Sommer! (Und das in mehrfachem Sinne.) Die Autorin versteht es nahezu perfekt, mit Worten eine Geschichte zu komponieren, die sich so liest wie ein gelungenes Violinkonzert sich anhört. Leicht und beschwingt beginnt sie, beschreibt dann die Höhen und Tiefen einer schnell wachsenden Liebe und lässt auch Kummer und Tränen dabei nicht aus, um am Ende ein hoffnungsvolles Morgen anzudeuten. Die Sommermelodie ist eine absolut lesenswerte Geschichte voller Poesie, Liebe, Sex und Freundschaft; eine Geschichte, wie sie viele von uns in ähnlicher Weise bereits selbst erlebt haben und doch ganz anders. Ich empfehle das Buch allen, die (unglücklich) verliebt waren/sind und all denen, die Freunde für wichtig halten.

Fazit:
"Sommermelodie" von Solvig Klingbiel ist ein leicht zu lesender, unterhaltsamer Liebesroman nicht nur für den Sommerurlaub! Frauen erfahren, was sie wollen und Männer lesen, was Frauen wollen.

Kommentare

Kommentare

  • Facebook
  • WordPress
  • Google Plus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Romanze Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire