Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele

1619
Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele
Erschienen am: 17/07/2009
Autor: Suzanne Collins
Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele 978-3789132186
5 Hinter der Trilogie von Suzanne Collins "Die Tribute von Panem" steckt eine wunderschöne und spannende Story, die es bereits in die Kinos geschafft hat. Hinter der Trilogie von Suzanne Collins "Die Tribute von Panem" steckt eine wunderschöne und spannende Story, die es bereits in die Kinos geschafft h http://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
Die alljährlichen 74. Hungerspiele stehen an und Katniss meldet sich freiwillig, um ihre Schwester vor dem sicheren Tod zu bewahren. Wird Katniss eine Chance haben zu überleben?

Story:

Nordamerika ist zerstört. Kriege haben das Leben dort um einiges erschwert. Die Regierung hat das bewohnbare Land in 13 Distrikte aufgeteilt, jedoch sind nur 12 bewohnt. Ein Aufstand der Bürger in Distrikt 13 gegen die Regierung wurde mit dessen Vernichtung bestraft. Um an diesen Aufstand zu erinnern und den Bürgern die vorhandene Macht der unerbittlichen Regierung vor Augen zu führen, finden jedes Jahr Hungerspiele statt. Aus jedem Distrikt werden jeweils ein Junge und ein Mädchen als Tribute  (beide zwischen 12 und 18 Jahre alt) in einen unerbittlichen Kampf um Leben und Tod geschickt. Prim Everdeen, gerade erst 12 geworden, wird bei den 74. Hungerspielen gezogen. Vor Sorge um das Leben der Schwester, meldet sich die 16 jährige Katniss Everdeen freiwillig als Tribut. Mit ihr wird der gleichaltrige Junge Peeta in den Kampf ziehen.

Um im Kampf bestehen zu können, haben sie einen Mentor, der ihnen Strategien und Überlebenstechniken verraten soll. Dieser ist jedoch lieber Betrunken und muss erst motiviert werden, den beiden Tributen zu helfen. Ob es ihnen bei ihrem Überlebenskampf nützlich sein wird, wird sich noch zeigen.

Kritik:

Das Werk von Suzanne Collins ist ein super spannendes Buch über den Kampf ums Überleben, des Über-sich-hinaus-wachsens und der Liebe. Ich habe dieses Buch kaum aus der Hand legen können. Es wird nicht langweilig und hat nicht nur eine unerwartete Wendung. Katniss ist keine normale junge Frau, sie ist eher eine kleine Rebellin, die sich nicht so schnell unterkriegen und auch nicht unterdrücken lässt. Wer dieses Buch nicht gelesen hat, hat etwas Wunderbares verpasst.

Fazit:
Hinter der Trilogie von Suzanne Collins "Die Tribute von Panem" steckt eine wunderschöne und spannende Story, die es bereits in die Kinos geschafft hat.

Kommentare

Kommentare

  • Facebook
  • WordPress
  • Google Plus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Romanze Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire