“Der Partymacher” von Gerlock von Prem

1278
“Der Partymacher” von Gerlock von Prem
Erschienen am: 14/03/2015
Autor: Gerlock von Prem
“Der Partymacher” von Gerlock von Prem 978-0692399323
5 "Der Partymacher" von Gerlock von Prem geizt nicht mit offenherzigen Szenen, lässt aber auch keinen Zweifel daran, was zu einer wirklichen Beziehung gehört. Wer eine Geschichte mit viel Sex mag, die trotzdem auch noch eine Aussage hat, ist hier richtig. "Der Partymacher" von Gerlock von Prem geizt nicht mit offenherzigen Szenen, lässt aber auch keinen Zweifel daran, was zu einer wirklichen Beziehung http://www.buchfans.com

Bewertung: ★★★★★ 5 Sterne

Kurzzusammenfassung:
"Der Partymacher" von Gerlock von Prem erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der das Liebesleben zweier Paare wiederbeleben soll .... und von den Folgen. Lesen Sie mehr:

Story:
Der achtundzwanzigjährige Max erhält während einer Zugfahrt den Auftrag, das Liebesleben zweier Paare wiederzubeleben. Anna, seine Auftraggeberin, und deren beste Freundin Petra lieben ihre Männer, aber im Bett läuft schon lange nichts mehr. Max entwickelt zusammen mit den beiden Frauen eine Strategie, und nach einigen zum Teil recht holprigen Vorbereitungen steigt die Sex-Party, allerdings ohne Annas Partner. Für die Beteiligten aber ist die Party ein voller Erfolg. Locker und ohne Tabus genießen sie einen abwechslungsreichen Abend.Für Max hat diese Party dann ein unerwartetes Nachspiel. Er muss zum einen erkennen, dass Anna nicht die ist, die sie zu sein vorgab. Zum anderen entwickelt sich Paul zum Freund und Anwalt, der Max durch seine Hilfe zu einem wohlhabenden Mann macht, indem er die nächsten Partys vertraglich regelt. Max ist damit finanziell ein gemachter Mann. Allerdings lernen er und einige andere im Laufe der Zeit, dass Sex wichtig, aber nicht alles ist, um eine Beziehung erfüllend und reich zu gestalten. Da ist es nur konsequent, dass Max seine große Liebe kennenlernt...

Kritik:
Nur für Erwachsene ist diese lebenslustige und sehr offenherzige Geschichte, die mit einer sehr unwahrscheinlichen Begegnung beginnt und sich spannend und mit einigen überraschenden Wendungen entwickelt. Es wird nie langweilig, die ausführlichen Sexszenen sind zwar offen und manchmal ungewöhnlich, aber immer liebevoll und mit Augenzwinkern geschrieben. Je weiter die Geschichte fortschreitet, desto mehr wird klar, dass es nicht nur um Sex geht. Sicher, er ist wichtig in einer Beziehung, aber eben nicht alles. Ohne Liebe ist Sex nichts, und Gewalt und Zwang sind ebenfalls keine Grundlage.Wie die Beteiligten schließlich zu dieser Erkenntnis gelangen, wird anschaulich und lebensnah geschildert. Spritzig, munter, zeitnah mit teilweise überraschenden Wendungen gelingt dem Autor eine muntere Gruppensex-Geschichte, in der auch die Liebe etwas zu sagen hat. Mir hat es großen Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen.

Fazit:
"Der Partymacher" von Gerlock von Prem geizt nicht mit offenherzigen Szenen, lässt aber auch keinen Zweifel daran, was zu einer wirklichen Beziehung gehört. Wer eine Geschichte mit viel Sex mag, die trotzdem auch noch eine Aussage hat, ist hier richtig.

Kommentare

Kommentare

  • Facebook
  • WordPress
  • Google Plus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Popular tags

Abenteuer Bücher Erotik Fantasy & Vampire Humor Hörbücher Krimi Liebe Liebesroman Magie Psychothriller Ratgeber & Nachschlagen Romane generell / Belletristik Romantik Romanze Science Fiction Spannung Thriller Tipps Vampire